Sie können in Deutschland bereits mit 17 Jahren ein Fahrzeug der Klassen B und BE (Pkw) fahren, wenn

  • Sie die Fahrerlaubnisprüfung bestanden haben und
  • Sie eine zugelassene und zuvor benannte Person begleitet.

Zum Datum Ihres 18. Geburtstags dürfen Sie das Fahrzeug ohne Begleitung fahren.

Wenn Sie hingegen vor Ihrem 18. Geburtstag ein Fahrzeug ohne die Begleitung durch eine namentlich benannte Person fahren, wird Ihre Fahrerlaubnis widerrufen. Hinzukommen

  • ein Bußgeld,
  • ein Punkt im Fahreignungsregister,
  • die Verlängerung der Probezeit und
  • die Anordnung eines Aufbauseminars.

Spezielle Hinweise für - Gemeinde Schwielowsee

Bei dieser Dienstleistung handelt es sich um eine externe Dienstleistung.
Auskünfte über die neuen Führerscheinklassen erteilt die

Fahrerlaubnisbehörde Potsdam-Mittelmark
Gutshof 1-7
14542 Werder/Havel
Telefon 03327 739-0


Land Brandenburg:

Unterschiedlich, je nach Eingang notwendiger Unterlagen


  • Die Gebühr richtet sich nach der Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOSt).
  • Bei Direktversand des Führerscheins an die Wohnanschrift fällt eine zusätzliche Versandgebühr an.


§ 6e Straßenverkehrsgesetz (StVG)
§ 48a Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV)

Spezielle Hinweise für - Gemeinde Schwielowsee

Führerscheingesetz (FSG)

Fahrerlaubnisverordnung


  • gültiger Personalausweis oder Reisepass (Ausweisdokument kann auch elektronischer Aufenthaltstitel (eAT) oder ähnliches sein)
  • gegebenenfalls mit aktueller Meldebescheinigung
  • aktuelles biometrisches Foto (Größe 45x35 mm, Hochformat, Frontalaufnahme)
  • Nachweis über eine Erste-Hilfe-Schulung
  • Sehtestbescheinigung (nicht älter als 2 Jahre)
  • Antragsformular auf Teilnahme am begleiteten Fahren ab 17 Jahren
  • Antragsformular für jede Begleitperson

Spezielle Hinweise für - Gemeinde Schwielowsee
  • EC-Karte
  • entsprechender Antrag

Spezielle Hinweise für - Gemeinde Schwielowsee
  • persönliches Erscheinen

Spezielle Hinweise für - Gemeinde Schwielowsee

Bitte vereinbaren Sie über unser Onlinebuchungsportal einen Termin.


Online Terminbuchung

Land Brandenburg:

Persönliche Antragstellung


Spezielle Hinweise für - Bundesland Brandenburg

Land Brandenburg:

Persönliche Antragstellung


Wenden Sie sich an die Fahrerlaubnisbehörde des Landkreises bzw. der kreisfreien Stadt, in dem / der Sie Ihren Hauptwohnsitz haben.


Führerschein, Fahrerlaubnis, Führerschein mit 17, Führerschein auf Probe, BF 17, Begleitetes Fahren